Seite auswählen

Vom 23.-24. Februar fanden die zweiten österreichischen Windtunnelmeisterschaften in Wien statt. Die SkyRaiders holten sich erstmals den Titel und dürfen sich nun österreichischer Meister im 4er Indoor Skydiving nennen. Wir konnten unseren Punkteschnitt vom Vorjahr wieder verbessern und erreichten einen Schnitt von 18,7 über zehn Runden. Bei einem sehr spannendem Wettkampf konnten wir Black Mantis hinter uns lassen, die den zweiten Platz belegten (Schnitt 17,5). Sensationeller dritter wurde das Team 1.OEFC Graz SlowMotion (Schnitt 13,9). Das Team SkyRaiders nahm auch am 2er Indoor Skydiving teil und konnte den sehr guten zweiten Platz erkämpfen. Geschlagen nur von dem sehr gut eingespieltem Team Front Piece. Dritter wurde das Team Back Piece. Wir gratulieren auch den TeilnehmerInnen in den weiteren Disziplinen zu Ihren Leistungen. Ein großes Dankeschön dem gesamten Windobona Team für eine reibungslose und sehr gut organisierte Meisterschaft. Die Freude auf die Freiluftsaison ist mit diesem Start in das neue Sprungjahr riesengroß. Wir wünschen allen eine schöne und unfallfreie Sprungsaison.