Seite auswählen

Am Donnerstag 30.07.2015 startete die Staatsmeisterschaft im Formationsspringen. Für die SkyRaiders ist es bereits das elfte antreten bei diesen Meisterschaften in der 4er-Formation. Das Team in der üblichen Besetzung: Thomas Machinger, Michael Rotter, Markus Seifert, Rene Mihelic und Kamerafrau Diana Duschek konnte sich wie üblich den Vizestaatsmeister sichern jedoch nicht so klar wie in den Jahren davor. Aufgrund der durchwachsenen Vorbereitung ist die Entscheidung erst in der letzten Runde gefallen. Hier die sensationellen Ergebnisse für die Grazer Teams.

  • Final Fire – 1. Platz
  • SkyRaiders – 2. Platz
  • Limited Edition – 3. Platz
  • hilAIRious – 5. Platz
  • Slow Motion – 7. Platz
  • AIRvengers – 8. Platz

Ja genau, Graz konnte bei dieser Meisterschaft sechs Teams zum Bewerb schicken und alle Teams konnten sich sensationell behaupten. Das Niveau von allen unseren Teams konnte wieder durch die tolle interne Vereinsarbeit gehoben werden. Heuer waren auch ehemaliger SkyRaiders wieder im Einsatz: Christine Weghofer konnte sich im 8er Bewerb den vierten Platz sichern und Bernhard Oberdorfer konnte im 4er (hilAIRious) den fünften Platz und im 8er den zweiten Platz erfliegen.

Der 8er Bewerb wurde natürlich vom Grazer 8er („Achtung“ – Nationalteam) dominiert, der 2.Platz ging an „ALCOLOR“ Hohenems und der 3.Platz an Wiener Neustadt, der 4.Platz konnte ebenfalls nach Graz geholt werden.

Im Freefly und VFS 2-way konnte sich DDB (Peter, Bianca und Mario) den 3.Platz sichern.

Im Speed hat unser Reinhard mit einem Durchschnittswert von 435,25 km/h ebenfalls den Vizestaatsmeister nach Graz „gespeedet“!

Danke an die gesamte Organisation, vor allem an Wolfgang Niederl, die diese tolle Veranstaltung möglich gemacht haben, einige Bilder von der Staatsmeisterschaft findet ihr in unserem Fotoalbum.

Blue Sky – Team SkyRaiders!